Geschäftsleitung stellt sich vor: Dag Iske, Ines Iske, Bernd Goetz
Geschäftsleitung stellt sich vor: Dag Iske, Ines Iske, Bernd Goetz
... über 29 Jahre... Verlieben ins Schieben...
... über 29 Jahre...  Verlieben ins Schieben...

ZipMa Senkrechtmarkise - die Grossflächenmarkise

Wenn sich Funktion und Ästhetik vereinen: die Senkrechtmarkise ZipMa

Damit geht es in Sachen Fassadengestaltung steil bergauf. Die Senkrechtmarkise ZipMa von Reflexa bietet sowohl an Fenstern als auch auf Balkonen und Terrassen Sicht- und Blendschutz sowie – je nach Tuch – eine vollständige Abdunkelung. Zudem setzt die ZipMa ästhetische Akzente an der Fassade und erfüllt auch anspruchsvolle architektonische Ansprüche.

 

Eigenschaften:

  • Senkrechtmarkise zur Montage an Fenstern, Balkonen oder als Sichtschutz auf Terrassen
  • blick- und blenddichte Seitenführung
  • breite Auswahl an Tüchern, darunter Tuchvarianten mit Durchblick, ohne Durchblick oder auch zur kompletten Abdunkelung
  • Insektenschutz-Plissee Integration möglich

Ausstattung

  • Lauf des Tuchs in Führungsschienen
  • Markisentuch gemäß Screen-Kollektion inkl, Zip-Keder
  • Seitenführungsschienen, sowie Endleisten aus stranggepressten Aluminium
  • alle Aluminiumelemente ohne Mehrpreis in mehr als 650 Wohnfühlfarben
 

Baubarkeit

Minimale Baubreite: 800 mm

Maximale Baubreite:6.000 mm

Minimale Höhe:1.000 mm

Maximale Höhe:5.000 mm

Max. Fläche:

 

Bedienung und Steuerung

  • Elektromotor (serienmäßig). Bedienung über Wandschalter.
  • bidirektionaler Funkantrieb (Option)
  • Einbindung in Smart Home möglich (Option)
  • Funkantrieb inkl. Wandsender oder Handsender (Option)
  • Einbau von solarbetriebenem AkkuRoll möglich
 

Produktvarianten des Zip-Systems

  • Variante Q: mit eckigem Kasten
  • Variante R: mit abgerundetem Kasten
  • Variante S: 45° abgeschrägter Kasten

 

Baubarkeit

Die Senkrechtmarkise ZipMa ist mit vier verschiedenen Kastenformen erhältlich:
1.) mit eckigem Kasten (Variante Q)
2.) mit rundem Kasten (Variante R)
3.) als Variante mit 45 Grad abgeschrägtem Kasten (Variante S)
4.) mit eckigem Kasten und Putzwinkel (Variante QRU)
Ausgenommen der Variante QRU sind die Baubarkeiten immer gleich, bedingen aber eine unterschiedliche Kastentiefe. So sind die Varianten Q, R und S der Senkrechtmarkise ZipMa erhältlich mit:
1.) Kastentiefe 95 mm, Breite 800 bis 3.000 mm, Höhe 1.000 bis 3.000 mm
2.) Kastentiefe 105 mm, Breite 800 bis 4.000 mm, Höhe 1.000 bis 3.500 mm
3.) Kastentiefe 125 mm, Breite 800 bis 5.000 mm, Höhe 1.000 bis 5.000 mm. Hierbei ist aber zu beachten, dass die maximale Quadratmeterfläche einer ZipMa Senkrechtmarkise immer 15 m² beträgt. Die Kastentiefe bei der Variante QRU beträgt immer 125 mm, da bei diesem Modell die Revision von unten erfolgt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt zum
 

Multiraumzentrum Berlin - Brandenburg

iske & goetz GbR
Amselstr. 6
15370 Fredersdorf

Telefon: (+49) 033439 79476

Telefon: (+49) 033439 76712
Telefon: (+49) 033439 579910
Telefax: (+49) 033439 79466


E-Mail: info@mrz-bb.de

 

 

Ihr Spezialist für Terrassenverglasungen, Schiebeverglasungen, Terrassendächer, Wintergärten und Sonnenschutz.
Nach Maß!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© iske & goetz GbR

Anrufen

E-Mail

Anfahrt